Jobdetails

Gut funktionierende und laufend optimierte technische Strukturen leisten einen bedeutenden Beitrag, um den Tierschutz zu stärken und viele Menschen über pflanzliche Ernährung zu informieren und dafür zu begeistern. Die Aufgaben des Webmasters einer NGO erfordern präzises Arbeiten und Verlässlichkeit.

Ihre Stärken liegen im konzeptionellen Denken und technischem Verständnis. Sie analysieren, wie unsere Angebote genutzt werden und entwickeln gemeinsam mit versierten Kolleginnen und Kollegen Maßnahmen, um die Internetpräsenz der Stiftung weiter zu verbessern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Starttermin: Januar 2019
Bewerbungsschluss: 9. Dezember 2018
Dauer: Festanstellung
Einsatzort: Büro der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt in Berlin oder Home-Office

Ihre Aufgaben

  • Pflegen und Betreuen aller Webseiten und Mailings der Stiftung
    • Anlegen von Seiten, Artikeln und Petitionen
    • Verbesserung von Geschwindigkeit und Sicherheitsstandards
    • Analyse von Nutzung und Design (Seitenstatistiken, A/B-Splittests) und Optimierung nach Vorgaben
    • Testen und Implementieren neuer Features
    • Entwicklung eines SEO-Konzepts
    • Versand von Serien-E-Mails und Newslettern
    • Verwaltung und Pflege des E-Mail-Verteilers
    • Einrichten von E-Mail-Automationsketten
  • Ansprechpartner für Datenschutz

Ihr Profil

  • Sie haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute WordPress-Kenntnisse
  • Mindestens Grundkenntnisse in Google Analytics sowie in HTML5, CSS und/oder Javascript
  • Spaß am analytischen Denken und Optimieren von Systemen
  • Zuverlässige Zusammenarbeit mit KollegInnen und externen Dienstleistern
  • Sie können sich mit dem Leitbild der Stiftung identifizieren

Ihre Wirkung
Je besser unsere Strukturen funktionieren und unsere Angebote wahrgenommen und genutzt werden können, desto mehr können wir für die Tiere bewirken. Zum Erfolg unserer Arbeit können Sie daher maßgeblich beitragen.

Arbeitszeit und Bewerbung
Die Arbeitszeit beträgt 35 Stunden pro Woche. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zum Home-Office.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 9. Dezember 2018 per E-Mail an Andreas Grabolle: bewerbung-webmaster@albert-schweitzer-stiftung.de.

Wichtig: Bitte teile dem Unternehmen in deiner Bewerbung unbedingt mit, dass du über Veggie Jobs auf das Stellenangebot aufmerksam geworden bist. Vielen herzlichen Dank!

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt ist eine gemeinnützige Tierschutz- und Tierrechtsorganisation.